Wir auf der Ausbildungsmesse der HWK

Auch in diesem Jahr waren wir als Aussteller auf der Ausbildungsmesse der HWK vertreten. Interessierte Schüler von Real- und Hauptschulen konnten sich ein Bild vom Beruf des Feinwerkmechanikers machen. Vom Kennen lernen CNC-gesteuerter Dreh- und Fräsmaschinen, einer Kniehebel-Presse mit Nussknackfunktion, bishin zum selbstgedrehten Ring mit Namensgravur erfuhren die Schüler die Vielseitigkeit des Berufes. Interessierte Schüler haben die Möglichkeit in einem Praktikum vertiefte Einblicke in unseren Alltag zu erhalten. Für 2016 stehen ebenfalls noch Ausbildungsplätze zur Verfügung, schickt gerne noch eure Bewerbungen per E-Mail!